FC Red Bull Salzburg gegen FC Bayern München

Aus FC Salzburg Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
FC Bayern München.svg.png

Inhaltsverzeichnis

Fakten

Testspiel, 18. Jänner 2014, 16 Uhr

FC Red Bull Salzburg gegen FC Bayern München
Aufstellung : Peter Gulacsi
Christian Schwegler Martin Hinteregger Andre Ramalho Andreas Ulmer
Stefan Ilsanker Christoph Leitgeb Kevin Kampl Sadio Mané
Robert Zulj Jonatan Soriano
Wechsel Florian Klein für Schwegler (46.), Marco Meilinger für Ilsanker (46.), Valentino Lazaro für Leitgeb (46.), Valon Berisha für Zulj (46.), Yordy Reyna für Soriano (73.), Taxiarchis Fountas für Ulmer (79.), Jodel Doussou für Mané (84.), Robert Völkl für Kampl (88.)
Endstand: 3:0 (3:0)
Torschützen: Mane (13.), Soriano (20. E.), Zulj (44.)
Gelbe Karten: Schwegler (37.); Højbjerg (40.), Boateng
Gelb-rote Karten:
Rote Karten:
Schiedsrichter: Dominik Ouschan
Stadion: Red Bull Arena, Salzburg
Zuschauer: 30 188 (ausverkauft)

Bilder

  • Fanfotos
  • alle Fotos (c)GEPA

Weblinks

Stimmen zum Spiel

Roger Schmidt: „Wir freuen uns natürlich, dass wir vor so vielen Zuschauern ein gutes Spiel gemacht haben. Wir haben zu guten Zeitpunkten Tore gemacht. Das hat Selbstvertrauen gegeben. Wir haben uns sehr gut vorbereitet, haben diese Partie sehr ernst genommen. Gleichzeitig dürfen wir das Ergebnis aber nicht überbewerten.“

Kevin Kampl: „Das war heute ein sehr gelungener Tag. Es ist sehr schön, gegen die beste Mannschaft der Welt spielen, und dann auch noch gewinnen zu können. Ich bin mit der Leistung der gesamten Mannschaft sehr zufrieden. Wie gesagt, ein wunderschöner Tag. Auch wenn ich am Ende ein bisschen traurig bin, dass ich mit dem Elfmeter gescheitert bin.“

Pep Guardiola: „Das waren heute gute Lehren für uns. Gratulation an Red Bull, sie haben sehr gut gespielt und verdient gewonnen.“


Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Aktuelles
Der Verein
Spiele
Verschiedenes
Über diese Wiki
Werkzeuge
Teilen